DJI Phantom 4

Berliner AR.Drone, Chamissostraße 37, 13127, Berlin, Deutschland
Drucken

Kurze Zusammenfassung

Berliner AR.Drone, Chamissostraße 37, 13127, Berlin, Deutschland
Preis
49,00€/Tag
Drohnenart / Zubehör:
Quadrokopter
Miete / Kauf:
zur Miete ohne Pilot
Akkus enthalten :
2 Stk.
Fernbedienungen enthalten :
1 Stk.
Tablet / Bildschirm enthalten :
nein
Kamera enthalten? :
ja
Bewertung:

Angebotsbeschreibung

Dir ist dein Multicopter, umgangssprachlich Drohne kaputt gegangen und du benötigst für deine Produktion ein Ersatzgerät? Du verfügst bereits über ausreichend Technik aber dir fehlt noch eine kleinigkeit? Du Interessierst dich für ein Drohnen Kauf aber würdest gerne vorher das eine oder andere Gerät testen wollen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Zur Miete steht hier eine DJI Phantom 4 inkl. Zubehör (300,00 Euro Kaution)

1x Multicopter DJI Phantom 4

2x LiPo Akkus

1x Fernbedienung mit Fluggeschirr (ohne HDMI Ausgang)

1x USB Kabel für die Gängigsten Tablets & Smartphones

1x 64GB mini SD Speicherkarte mit Adapter

1x 230V Netzladegerät

Dà-Jiang Innovations Science and Technology Co., Ltd, wie der Drohnenhersteller DJI korrekt heißt, wurde 2006 von Frank Wang gegründet. Das chinesische Unternehmen hat seinen Sitz in Shenzhen, Guangdong. Entwickelt und hergestellt werden sogenannte unbemannte Luftfahrzeuge. Hierzulande werden diese in der Regel als Drohnen oder Quadrocopter bezeichnet. DJI hat sich auf Drohnen spezialisiert, die Fotografie und Videografie aus der Luft ermöglichen. Die Fluggeräte werden sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich eingesetzt. Lag der Fokus des Unternehmens ursprünglich auf reinen Fluggeräten, hat sich DJI inzwischen zu einem Technologieunternehmen gemausert. Hochinteressant sind die immer wieder neu entwickelten unterschiedlichen Möglichkeiten im Bereich der Fotografie. Das Kerngeschäft von DJI ist und bleibt jedoch die Herstellung von Multicoptern. Kardanische Aufhängungen für Drohnen sowie für Action- und Filmkameras, die eigentlich Handgeräte sind, werden in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen hergestellt. Ein kleiner Teil stellt allerdings auch eigene Entwicklungen dar, eine Erweiterung des Kerngeschäfts. Partner sind unter anderem Osno, Ronin und der Wärmebildkameraspezialist Fair.

Auch die Controller werden von DJI selbst entwickelt, sowohl im amateurhaften als auch im professionellen Bereich. Die Controller sind auf den Einsatz der eigenen Videodrohnen perfekt abgestimmt. Besonders bekannt ist die Produktreihe Phantom, deren erste Generation DJI schon 2012 auflegte. Diese Drohnen sind für Anfänger und Einsteiger hervorragend geeignet und sind in erster Linie für den privaten Gebrauch gedacht. Im März 2016 kam die vierte Generation der Phantom-Reihe auf den Markt. Die Phantom 4 hat alle Funktionen der Phantom 3 Professional, ist aber im Design schlichter geworden, das Gehäuse glänzt nun, und die Gimbal-Einheit ist teilweise innen im Gehäuse versteckt. Weitere Reihen des chinesischen Herstellers sind Mavic (Steuerungsbefehle über Gesten visuell übermittelbar), Inspire (für den professionellen Gebrauch), Flame Wheel (ohne integrierte Kamera), Spreading Wings (schwere Kameras, für Rettungseinsätze und ähnliches entwickelt) und weitere.

Mietablauf

  • Bei deiner Anfrage gebe bitte den genauen Zeitraum an.
  • Zur Miete benötigst du eine Deutsche Rechnungs- & Lieferadresse.
  • Der Mietpreis und die Kaution werden vor ab fällig.

Vor, Während & Nach der Miete

  • Berücksichtige bitte den Versandweg von 2-3 Werktagen.
  • Der Hinweg und Rückversand zählt nicht als Miettag.
  • Bitte bewahre den Lieferkarton auf, in diesem findest du ebenfalls ein DHL Rücksende Label.
  • Nach der Rücksendung erhälst du deine Kaution zurück, soballt die überprüfung abgeschlossen ist.

Hinweise

  • Wir behalten uns das recht vor, in einzelnen fällen eine Selbstauskunft über die Kenntnisse mit dem Umgang von Multicoptern ein zu fordern.
  • Wir behalten uns das recht vor, in einzelnen fällen eine Haftpflicht Versicherung nachgewiesen zu bekommen.
  • Wir behalten uns das recht vor, in einzelnen fällen eine Kopie des Personalausweises zu verlangen.
  • Verlsut (Fly a Ways), Diebstahl oder Schäden die über die Normalen Gebruachsspruen hinaus gehen, gehen zu lasten des Mieters und werden von der Kaution abgezogen oder in Rechnung gestellt.
  • Satelliten Telefonkosten und Co. gehen zu lasten des Mieters und werden von der Kaution abgezogen.

Diese Mietgeräte stehen auch zur Verfügung

  • DJI Phantom 3 Standard
  • DJI Phantom 3 Professional
  • DJI Mavic Pro
  • Parrot Airbrone Night Drone MacLane

 

Drohnen-Features

Drohnen-Features:
  • Transportkoffer
  • Speicherkarte
  • Ersatz-Propeller
  • Sonstiges

Map

Bewertung

Gesamtbewertung
Du möchtest Kontakt zu diesem Anbieter aufnehmen? Dann logge Dich erst ein oder registriere Dich hier
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok